Newsletter vom 23. Dezember 2010

"Was unsere Klienten uns bescheren"

Diesen Newsletter jemandem empfehlen/weitersenden hier klicken
 

Lieber Leser, liebe Leserin

Weihnachten steht buchstäblich vor der Türe, vielleicht auch ein wenig Zeit, sich ganz persönlich mit dem zu Ende gehenden Jahr zu befassen.

Das haben wir getan und wir möchten davon berichten was unsere Klienten im 2010 uns so beschert haben:

  • Danke für das Vertrauen, dass wir von unseren vielen Klienten in unserer Coaching-Praxis und in den Seminaren erhalten haben. Dass sie uns ihre schwierigen oder komplexen Situationen offen anvertraut haben.
  • Danke dafür, das jedes einzelne Seminar ausnahmslos ausgebucht war. Dass die Teilnehmenden mit ihrer Offenheit und ihrem Respekt vor den anderen diese sensible und wertvolle Arbeit mitgetragen haben.
  • Danke auch für das Weitersagen, das hat uns immer sehr gefreut und wir betrachten es als Anerkennung für unsere Arbeit. Dazu ist es für uns als Kleinunternehmen auch materiell sehr wertvoll - wir konnten so auch dieses Jahr weitestgehend auf Werbung verzichten.
  • Danke auch für das gute Zustandekommen der zweiten Lehrgangsgruppe und für die vielen interessanten Begegnungen, Lern- und Erfahrungssituationen, die wir mit den Frauen und Männern beider Ausbildungsgruppen erleben dürfen.
  • Danke auch dafür, dass unsere Klienten ihre Rechnungen pünktlich bezahlen. Das ist heute keine Selbstverständlichkeit mehr - deshalb ist es für uns auch ein Zeichen der Wertschätzung uns und unserer Arbeit gegenüber.
     

Danke, dass wir durch unsere Klienten eine so wertvolle Arbeit machen dürfen, dass wir eine Tätigkeit ausüben können, die unserer Leidenschaft entspricht und dass wir damit unseren gesamten Lebensunterhalt verdienen können!

Unser Motto auf unserer ersten Internet-Seite vor vielen Jahren lautete

"Das Leben kann nur rückwärtig verstanden - aber es muss vorwärts gelebt werden" (von Søren Kierkegaard)
 

Im Sinne unserer obigen Betrachtung und dieses Mottos haben wir "verstanden" und werden weiter "vorwärts leben"!

Nebst den Familienstellen-Seminaren in Zürich und Weggis, dem Seminar Lebensvision & Lebensplan im Appenzellerland, unserem Angebot in unserer Coaching-Praxis in Zürich werden wir nebst unserer Ausbildungstätigkeit neu auch Weiterbildungen für Therapeuten und Coaches anbieten und unsere Abendseminare wieder durchführen.

Mehr Informationen finden Sie auf unserer Webseite und in den nächsten Newslettern im Neuen Jahr. Bis zum 7. Januar und am 10./11. Januar bleibt unser Büro und die Praxis geschlossen.

Wir wünschen Ihnen und den Angehörigen schöne Festtage und einen guten Start ins Neue Jahr!

Herzliche Grüsse

André & Anke Hintermann  

André & Anke Hintermann
Ottenbacherstrasse 52
8912 Obfelden
Tel. 043-211 04 23
info@2hintermann.ch

www.2hintermann.ch